Alle Meldungen

Hören Sie uns live im Radio!

Konzert von Akamus-Mitgliedern am 9. April

Hören Sie uns live im Radio! 
Am Donnerstag, 9. April werden Mitglieder der Akademie für Alte Musik Berlin ein Kammermusikkonzert in Berlin spielen.

Das Konzert mit Werken von Bach, Biber u.a. wird live im Deutschlandfunk Kultur übertragen (Vor Ort wird es kein Publikum geben).
Konzertbeginn 20:03 Uhr (MESZ). Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Link zum Livestream auf Deutschlandfunk Kultur
...

Rettet PIMPINONE!

Jetzt unsere Telemann-CD unterstützen!

Helfen Sie uns, Telemanns komische Oper PIMPINONE auf CD aufzunehmen! Unterstützen Sie unsere Crowdfunding-Kampagne "Rettet Pimpinone" hier:
www.startnext.com/rettet-pimpinone-mit-akamus

...

Aktuelle Hinweise

#ichwillkeingeldzurück

Wir möchten Sie auf die Aktion #ichwillkeingeldzurück von FREO – Freie Ensembles und Orchester in Deutschland und dem Deutschen Musikrat hinweisen:

"Für die nächsten Wochen und Monate sind bereits jetzt tausende kleine und große Konzerte, Opern, Theaterabende, Lesungen und Tanzaufführungen abgesagt worden. Das ist traurig für das Publikum und bringt große Konzerthäuser und Theater in Schieflage. Aber für freie Veranstaltungshäuser und Ensembles, für nicht fest angestellte Künstler*innen und Techniker*innen ist die aktuelle Krise unmittelbar existenzbedrohend....

Europatournee mit Isabelle Faust


Mit der Ausnahmegeigerin Isabelle Faust und Bachs Violinkonzerten sind wir derzeit auf Europa-Tournee.

"Mit welcher Musizierfreude und Musikalität spielen Isabelle Faust und die Akademie für Alte Musik Berlin diese wunderbaren Werke!"
schwärmte BR Klassik anlässlich unserer CD-Einspielung der Konzerte. Überzeugen Sie sich am besten live davon selbst!

In Deutschland gastieren wir am 28.2. im Münchner Prinzregententheater und am 1.3. in der Philharmonie Essen....

Beethoven 2020 mit Akamus

Beethovens Sinfonien und "Fidelio" beim Richard Strauss Festival


Ein großes Konzertpaket schnürt die Akademie für Alte Musik Berlin dem Jubilar Beethoven, der 2020 seinen 250. Geburtstag feiert.
Einen Überblick über alle Termine finden Sie im Kalender unter dem Eintrag "Beethoven 2020".

Im Konzerthaus Berlin setzen wir an zwei Terminen unserer Abo-Reihe den gefeierten Zyklus "Beethovens Sinfonien und ihre Vorbilder" fort (21.4/12.6.). Die drei Programme "...

Mozarts Requiem mit dem Chor des BR


Jetzt online zum Nachhören auf BR Klassik: Erleben Sie Mozarts Requiem mit Akamus, dem Chor des Bayerischen Rundfunks und einem fabelhaften Solistenquartett!

Howard Arman, der das Konzert im Münchner Herkulessaal leitete, hat nicht nur selbst Hand angelegt an den von Mozart überlieferten und durch dessen Schüler Franz Xaver Süßmayr erstmals vervollständigten Notentext des Requiems. Er hat das Programm auch erweitert um das später komponierte Responsorium "Libera me" von Sigismund Ritter von Neukomm. Dieser Teil fehlt in Mozarts...

Neujahrskonzert mit dem RIAS Kammerchor Berlin

Online abrufbar bis 31. Januar

Mit dem RIAS Kammerchor Berlin sind wir beim gemeinsamen Neujahrskonzert in der Berliner Philharmonie fulminant in das neue Jahr gestartet.
Die vom Publikum begeistert gefeierte Auffürung von Händels "Messiah" ist noch bis zum 31. Januar auf den Seiten von Deutschlandradio Kultur im Internet als Audiostream verfügbar.
Folgen Sie einfach diesem Link und klicken Sie auf das "Hören"-Feld unten rechts auf dem Ensemblebild des RIAS Kammerchors.

Ein Interview mit...

Unser Geschenktipp

Mozart mit Akamus am 10. Januar in Berlin

Sie suchen noch ein Weihnachtsgeschenk oder möchten sich für eine Silvestereinladung bedanken? -
Verschenken Sie doch einfach herausragende Konzerterlebnisse mit der Akademie für Alte Musik Berlin!
Mit Konzertkarten für unser Mozart-Programm am Freitag, den 10. Januar 2020 in der Villa Elisabeth Berlin können Sie den Beschenkten bereits im noch jungen neuen Jahr eine Freude machen.

Karten sind für 15 Euro (zzgl. Vorverkaufsgebühr) erhältlich unter
...

Bachs Weihnachtsoratorium im Kino

Mit Akamus und dem Chor des Bayerischen Rundfunks

Erleben Sie Akamus und den Chor des Bayerischen Rundfunks multimedial – im traditionellen Kinosaal!
Bachs Weihnachtsoratorium (Kantaten 1,2,3 und 6) ist im Dezember in einem durch Lichtregie ansprechend verfeinerten Konzertmitschnitt im Kino zu erleben.
Unter der Leitung von Peter Dijsktra sangen die Solisten Rachel Harnisch, Anke Vondung, Maximilian Schmitt und Christian Immler. Die Konzertaufnahme entstand im Dezember 2010 im Herkulessaal der Müchner Residenz.

Kinotermine:

Filmzentrum Bären und Metropol, Böblingen
Mo. 16. Dezember...

Akamus bei den BAROCKTAGEN der Staatsoper Berlin

1.-10. November 2019

Am 1. November beginnen die Barocktage an der Staatsoper Berlin!
Beim zehntägigen Festival wird Akamus vielfach zu erleben sein.  

Mit großer Vorfreude sehen wir der Wiederaufnahme von Purcells "King Arthur" unter der Leitung von René Jacobs entgegen. Zudem kehrt Purcells "Dido & Aeneas" in der einzigartigen Choreographie von Sasha Waltz an die Lindenoper zurück.
Mit einem furiosen Sängerquartett bestreiten wir die Aufführung von Alessandro Scarlattis "La Vergine Addolorata": Raffaela Milanesi, Roberta...

Auftakt zur Konzertsaison Berlin 2019/20

Saison-Auftakt in Berlin!

Am 15. September starten wir in die neue Konzertsaison im Konzerthaus am Gendarmenmarkt.
Das Auftaktkonzert ist eine Feier der erstaunlichen Vielfalt der musikalischen Sprachen in der Mitte des 18. Jahrhunderts. Auf dem Programm stehen unter anderem zwei Concerti Grossi aus Händels op.6, die wir jüngst auf CD eingespielt haben. Sie faszinieren durch die unbändige Kreativität, mit der der Komponist die italienische Erfolgsgattung adaptierte.
Mit einer bemerkenswert modernen Klangsprache...

BachBeats

Werke von J.S. Bach, C. P. E. Bach und Oscar Strasnoy (UA)

Eine furiose Grenzüberschreitung: Zusammen mit dem jungen, vielfach ausgezeichneten Percussion-Duo DoubleBeats erobert Akamus mit den “BachBeats” neue Klangwelten mit Arrangements von Werken von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach.
Der argentinisch-französische Komponist Oscar Strasnoy hat den Musikern eigens ein quirliges Werk auf den Leib geschrieben, das von Bachs Kanons inspiriert ist, ein schillernder Höhepunkt in der Fusion beider Ensembles....

Akamus als "Orchester des Jahres" nominiert

bei den Gramophone Awards 2019

Die Akademie für Alte Musik Berlin ist für die Auszeichnung "Orchester des Jahres" bei den Gramophone Awards 2019 nominiert!

Der Preis wird vom Publikum vergeben. Alle Fans des Ensembles können bis zum 7. September um Mitternacht auf der Gramophone-Website für uns abstimmen:

Hier gehts zur Abstimmung

...

"Empfindsamkeit" - Arien für Carestini und Salimbeni

mit Valer Sabadus

Die Epoche der „Empfindsamkeit“ hatte Vergnügen daran, auch von sanften Emotionen gerührt zu werden. Der Wunsch nach einer glänzenden Wiederentdeckung der Musik dieser Epoche führt die Akademie für Alte Musik Berlin erstmals mit dem international hochgelobten Countertenor Valer Sabadus zusammen.

Gemeinsam präsentieren wir bei unseren Konzerten in Ludwigsburg (02.06.), München, (05.06.), Halle an der Saale (07.06.) und Thíerache (09.06) ein Panorama emotional tief berührender Musik mit Arien von Carl Heinrich Graun, Niccolò Jommelli,...

Radio-Tipps

Konzerte mit Akamus im Radio an Karfreitag & Ostersonntag

19.04.2019, Karfreitag | 20:03 Uhr | DLF Kultur

Johann Sebastian Bach
Johannes-Passion BWV 245

Link zum Radiostream
Mitschnitt vom 25.03.2019 aus dem Konzerthaus Berlin


Marie-Sophie Pollak, Sopran (1. Teil)
Anja Petersen, Sopran (Arie „Zerfließe, meine Herze")
Benno Schachtner, Countertenor
Werner Güra, Tenor (Evangelist)
Raphael Höhn, Tenor (Arien)
Stefan...