23.03.
2018
Berlin | Deutschland
Fr 19.00 Uhr | Gethsemane-Kirche

J. S. Bach - Johannes-Passion

mit der Audi Jugendchorakademie

Mitwirkende

MitwirkendeInstrument, Funktion, Stimme
Marie-Sophie PollakSopran
Sophie HarmsenAlt
Benedikt KristjánssonTenor
Matthias WinckhlerBass
-
Audi Jugendchorakademie
Martin SteidlerDirigent

Johann Sebastian Bach
Johannes-Passion (Passio Secundum Johannem), BWV 245
 

Wie anders hört man die Musik Bachs, wenn die Frische und der Enthusiasmus eines "Chors von internationalem Format“ (Münchner Merkur) auf die Barockspezialisten der Akademie für Alte Musik treffen, die weltweit für Ihre Bachinterpretationen gefeiert werden.
Nach begeisternden Konzertprojekten mit den großen Vokalwerken Johann Sebastian Bachs ("Weihnachtsoratorium" 2013, "Matthäus-Passion" 2014, "Messe in h-Moll" 2016) lassen die Audi Jugendchorakademie und Akamus erneut aufhorchen, wenn sie sich anlässlich ihrer bereits vierten Zusammenarbeit der "Johannes-Passion" des Thomaskantors widmen.
Bachs Vertonung der Leidensgeschichte Christi nach dem Bericht des Evangelisten Johannes ist voller Dramatik und eindringlicher Bilder, ihre Arien durchströmt eine betörende Innigkeit. Mit größtmöglicher Flexibilität im Klang - leichtfüßig und kraftvoll - ist Bachs Passionsoratorium eine Woche vor Karfreitag in der Berliner Gethsemanekirche zu erleben, beflügelt von namhaften Solisten.

Gethsemane-Kirche
Stargarder Straße 77
10437 Berlin
Deutschland

Kartenpreise: 

8- 32 Euro
Schüler, Studenten sowie Inhaber des berlinpasses erhalten gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises nach Verfügbarkeit ermäßigte Karten zu 10 Euro an der Abendkasse. Rollstuhlplätze werden direkt über den Veranstalter vergeben. Tel.: 030-323044415

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
 
4
 
5
 
7
 
8
 
9
 
10
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31