18.04.
2018
Berlin 4. Abo-Konzert
Mi 20.00 Uhr | Konzerthaus Berlin | Kleiner Saal

"Am Altar - wie bei Hofe"

Ensemblesonaten für Streicher & Bläser

Mitwirkende

MitwirkendeInstrument, Funktion, Stimme
Georg KallweitKonzertmeister


Heinrich Ignaz Franz von Biber
Sonata I a 8 C-Dur 
(aus SONATAE Tam Aris, quam Aulis servientes, Salzburg 1676)
             
Johann Heinrich Schmelzer 

Sonata a 3
Sonata a 5 per camera al giorno delle correggie
Sonata a 8 per chiesa e camera
Sonata III für Violine und B.c. (aus SONATAE unarum fidium, Wien 1664) 
 
Heinrich Ignaz Franz von Biber
Fanfare in D Dur für 2 Trompeten 
(aus SONATAE Tam Aris, quam Aulis servientes, Salzburg 1676)
Battalia a 10 
 
Johann Heinrich Schmelzer 
Lamento „sopra la morte Ferdinandi a tre“
Sonata a 5 
 
Heinrich Ignaz Franz von Biber
Sonata XII a 8 C‐Dur
(aus SONATAE Tam Aris, quam Aulis servientes, Salzburg 1676)
 

Das dritte Abo-Konzert präsentiert hoch virtuose, moderne Musik aus dem Umfeld des Habsburger Hofes, Musik aus den Anfängen des Barock, kompromisslos, fantasievoll und experimentell:
"Sonatae Tam Aris, quam Aulis servientes" ("Sonaten am Altar, wie bei Hofe") lautet der Titel einer 1676 in Salzburg erschienene Sammlung von Ensemblesonaten H. I. F. von Bibers. Sie enthält spektakuläre Werke, die bemerkenswert abwechslungsreich sind und die ihre Vorbilder in den Werken seines Lehrers J. H. Schmelzer haben. Wie dieser schrieb Biber für ein Ensemble aus maximal zwei Trompeten und mehrstimmig aufgeteilten Streichern. Es sind im Wortsinn merkwürdige Sonaten, die unseren heutigen Ohren unerwartet modern erscheinen. Unerwartet ist etwa die Verbindung, die Kontrapunkt und Tanzmusiken eingehen,  viele Abschnitte sind ausgesprochen stark kontrastierend gehalten. Wiederkehrende Rhythmen und Wendungen setzen die Sonaten zueinander in Beziehung und doch ändert sich das Material im Verlaufe der Sonaten, ähnlich einer Fantasie.

 

Konzerthaus Berlin | Kleiner Saal
Gendarmenmarkt 1
10117 Berlin
Deutschland

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
14
 
15
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30