19.08.
2017
Berlin | Deutschland
Sa 21.00 Uhr | Sophienkirche Berlin

Christus-Oratorium

Musik von J.S. Bach - Zusammengestellt und eingerichtet von Raphael Alpermann

Mitwirkende

MitwirkendeInstrument, Funktion, StimmeZusatzinformation
Laurence ServaesSopran
Jennifer GleinigAlt
Minsub HongTenor
Jonathan de la Paz ZaensBass
-
Athesinus Consort Berlin
Raphael Alpermann Konzept& Leitung

Ganz vom reformatorischen Geist durchweht, stellt das "Christus-Oratorium" Jesu Leben und Wirken in den Mittelpunkt.
Raphael Alpermann, Cembalist und Organist der Akademie für Alte Musik Berlin, hat sich mit Bachs Œuvre immer wieder intensiv auseinandergesetzt. Für das "Christus-Oratorium" formte er mit behutsamem Blick aus verschiedenen Vokal- und Instrumentalwerken des Thomaskantors einen Zyklus von sechs neu zusammengestellten Kantaten. In ihnen tritt immer wieder ein Schlüsselthema der Reformation hervor: die Zuwendung Gottes zum Menschen in Christus. Nicht zuletzt kommt Luther selbst  in vielen Chorälen zu Wort.

Mit anschließendem Konzertausklang bei einem Glas Wein

Sophienkirche Berlin
Große Hamburger Straße 29-30
10115 Berlin
Deutschland

Kartenpreise: 

18 / 24 Euro + VVK-Gebühr
Ermäßigte Karten à 10 Euro nur an der Abendkasse (ab 20 Uhr) und nach Verfügbarkeit für Schüler, Studenten und Berlin-Pass Inhaber gegen Vorlage eines gültigen entsprechenden Ausweises.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
20
 
21
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30