Konzerte

12/22
2023
Berlin | Germany
Fri 07:30 PM Uhr | Sophienkirche Berlin

Barocke Weihnacht

Performers

PerformersInstrument, Funktion, Stimme
Christoph HuntgeburthFlute
Xenia LöfflerOboe
Bernhard ForckKonzertmeister

Neu: Restkarten (Hörplätze ohne Sicht) verfügbar!

Die Akademie für Alte Musik Berlin stimmt auf das Weihnachtsfest ein! 
Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Panorama europäischer Barockmusik, in dem der Weihnachtsklassiker schlechthin, Corellis "Concerto fatto per la notte di Natale", nicht fehlen darf!
Mit Xenia Löffler (Oboe) und Christoph Huntgeburth (Traversflöte) sind gleich zwei fabelhafte Solisten aus dem Ensemble zu erleben: mit virtuos-festlichen, aber auch besinnlichen Klängen, die an die Musik der Hirten erinnern, denen auf dem Feld ein Engel die frohe Botschaft der Geburt Jesu verkündete. 
Das diesjährige Weihnachtskonzert wird zudem ein ganz besonderes: Nach mehr als 20 gemeinsamen Jahren verabschiedet sich Akamus-Soloflötist Christoph Huntgeburth in den Ruhestand. 

 

Evaristo Felice dall’Abaco 
Concerto D-Dur op. 6,12 aus “Concerti a più Istrumenti”

Jean-Marie Leclair
Concerto in C-Dur für Flöte und Streicher

Michel-Richard Delalande
Symphonie de Noël  

Giovanni Benedetto Platti
Konzert für Oboe g-Moll

Arcangelo Corelli
Concerto grosso g-Moll „fatto per la notte di Natale“ op. 6,8  

Georg Philipp Telemann
Konzert für Blockflöte, Traversflöte, Streicher und B.c. TWV 52:e1  

 

Sophienkirche Berlin
Große Hamburger Straße 29-30
10115 Berlin
Germany