04/15
2023
Berlin | Germany
Sat 07:00 PM Uhr | Villa Elisabeth

Bachs Lieblingsmusik

Performers

PerformersInstrument, Funktion, StimmeZusatzinformation
Raphael Alpermann Cembalo
Georg KallweitViolin& Konzertmeister

Georg Philipp Telemann
Ouverture “Burlesque” B-Dur TWV 55:B8

Pietro Antonio Locatelli
Concerto grosso f-Moll op. 1,8

Carl Philipp Emanuel Bach
Cembalokonzert a-Moll Wq 1

Johann Bernhard Bach
Orchestersuite Nr. 2 G-Dur

Tomaso Albinoni
Sonata Nr. 5 B-Dur op. 2, 9

Johann Sebastian Bach
Orchestersuite Nr. 2 a-Moll BWV 1067
(Erste Fassung für Solovioline, Streicher und Basso Continuo)


„Bachs Lieblingsmusik“ präsentiert ein Panorama packender Barockmusik von Komponisten, die Johann Sebastian Bach inspirierten und die er besonders schätzte. So begeisterte sich der Thomaskantor gleichermaßen für die neueste italienische Concertomode seiner Zeit wie für die humorvollen Werke seines Freundes Georg Philipp Telemann. Echte Wiederentdeckungen sind die Werke der Bach-Familie: das kühne Cembalokonzert seines Sohns Carl Philipp Emanuel, die Suite seines Vetters Johann Bernhard sowie Bachs zweite Orchestersuite in der selten zu erlebenen Erstfassung für Solovioline, Streicher und Basso Continuo.

Gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa des Landes Berlin

Villa Elisabeth
Invalidenstraße 3
10115 Berlin
Germany

Kartenpreise: 

Kartenvorverkauf ab 1.2.2023

Mo Tu We Th Fr Sa Su
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
5
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
30