09/17
2022
Berlin | Germany
Sat 07:00 PM Uhr | Kirche am Hohenzollernplatz

Prayse! Berlin - Offizium für eine Stadt, die niemals schläft

Vesper-Konzert

Performers

PerformersInstrument, Funktion, StimmeZusatzinformation
Vokalensemble 'sirventes berlin'
Stefan SchuckDirigent
-
Ensemble VOX NOSTRA(Gregorianik)
Burkard Wehner

Im Rahmen von Noonsong und Musikfest Berlin

Erste Wiederaufführung der Vespermusik für Chor und Orchester des Berliner Hofkapellmeisters Johann Friedrich Agricola (1720–1774) sowie gregorianische Choräle


Programm:

Gregorianik
Deus in adjutorium meum intende

Johann Friedrich Agricola
Der König jauchzt von dir entzücket
Dixit Dominus

Gregorianik
Benedicamus Domino cum cantico, cum jubilo

Johann Friedrich Agricola
Magnificat


Sieben Mal während eines Tag- und Nachtturnus versammeln sich Mönche und Nonnen zur Meditation zu den Stundengebeten. In der säkularisierten Metropole Berlin wird am Gedenktag der Heiligen Hildegard von Bingen sieben Mal zu einer musikalischen Einkehr in die Kirche Am Hohenzollernplatz eingeladen.

Akamus bestreitet zusammen mit dem Vokalensemble 'sirventes' unter der Leitung von Stefan Schuck das Vesper-Konzert um 19 Uhr.

Kirche am Hohenzollernplatz
Nassauische Str. 66
10717 Berlin
Germany

Kartenpreise: 

Eintritt frei.

Mo Tu We Th Fr Sa Su
 
 
 
1
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30