Abo-Konzerte in Berlin

Die Berliner Konzertreihe der Akademie für Alte Musik hat bereits eine mehr als drei Jahrzehnte lange Tradition.

1984 startetet die eigene Abonnement-Serie mit der Eröffnung des wieder aufgebauten Schauspielhauses am Gendarmenmarkt, dem heutigen Konzerthaus.

Sie bildet neben den regelmäßigen Auftritten in der Staatsoper unter den Linden (derzeit im Schiller Theater) und der Philharmonie das älteste Berliner Standbein des Ensembles.

 

31.10.
2018
Berlin 1. Abo-Konzert
Mi 20.00 Uhr | Konzerthaus Berlin | Großer Saal

Beethoven & CPE Bach

Bernhard Forck (Konzertmeister)

27.02.
2019
Berlin 2. Abo-Konzert
Mi 20.00 Uhr | Konzerthaus Berlin | Großer Saal

J.S. Bach – Solokantaten für Bass mit Michael Volle

sowie weitere Werke von J.S. Bach

25.03.
2019
Berlin 3. Abo-Konzert
Mo 20.00 Uhr | Konzerthaus Berlin | Großer Saal

J. S. Bach - Johannes-Passion

mit dem RIAS Kammerchor

Elizabeth Watts (Sopran), Benno Schachtner (Countertenor), Werner Güra (Tenor), Raphael Höhn (Tenor), Dominik Köninger (Bariton), Matthias Winckhler (Bass-Bariton), Justin Doyle (Dirigent)

30.04.
2019
Berlin 4. Abo-Konzert
Di 20.00 Uhr | Konzerthaus Berlin | Kleiner Saal

G. F. Händel - Concerti grossi op. 3

sowie Werke von G. Ph. Telemann

Georg Kallweit (Konzertmeister)

01.05.
2019
Berlin 4. Abo-Konzert
Mi 20.00 Uhr | Konzerthaus Berlin | Kleiner Saal

G. F. Händel - Concerti grossi op. 3

sowie Werke von G. Ph. Telemann

Georg Kallweit (Konzertmeister)

02.05.
2019
Berlin 4. Abo-Konzert
Do 20.00 Uhr | Konzerthaus Berlin | Kleiner Saal

G. F. Händel - Concerti grossi op. 3

sowie Werke von G. Ph. Telemann

Georg Kallweit (Konzertmeister)

17.06.
2019
Berlin 5. Abo-Konzert
Mo 20.00 Uhr | Konzerthaus Berlin | Großer Saal

Beethoven & Knecht

Beethovens Sinfonien und ihre Vorbilder

Bernhard Forck (Konzertmeister)