30.01.
2022
Köln | Deutschland
So 20.00 Uhr | Kölner Philharmonie

Akamus & Antoine Tamestit

Werke von Bach, Telemann und Händel

Mitwirkende

MitwirkendeInstrument, Funktion, Stimme
Antoine TamestitViola


Georg Friedrich Händel
Concerto grosso d-Moll op. 6,10 | HWV 328

Georg Philipp Telemann
Konzert G-Dur für Viola, Streicher und Basso continuo | TWV 51:G9

Johann Sebastian Bach
Konzert für Viola, Streicher und Basso continuo Es-Dur
Rekonstruktion nach den Kantaten BWV 169 und 49 und dem Cembalokonzert E-dur BWV 1053

Johann Sebastian Bach
Sonate für Viola da Gamba und Cembalo g-Moll | BWV 1029
Fassung für 2 Violas, 2 Viola da gamba, Violoncello, Violone und Cembalo

Georg Philipp Telemann
Konzert G-Dur für zwei Violen, Streicher und Basso continuo | TWV 52:G3

Johann Sebastian Bach
Brandenburgisches Konzert Nr. 6 B-Dur | BWV 1051
für zwei Violen, zwei Viole da gamba, Violoncello, Violone und Basso continuo
 

Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln
Deutschland

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
13
 
14
 
15
 
17
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
27
 
28
 
29
 
31