Konzerte

01/01
2021
Berlin | Germany
Fri 08:00 PM Uhr | Philharmonie | Großer Saal

Neujahrskonzert mit dem RIAS Kammerchor Berlin

Händel - Judas Maccabaeus

Performers

PerformersInstrument, Funktion, Stimme
Benjamin HulettTenor
Katie BrayMezzosopran
Henry WaddingtonBass
Mary BevanSoprano
-
RIAS Kammerchor Berlin
Justin DoyleDirigent

Georg Friedrich Händel
Judas Maccabaeus HWV 63 
 

Seit dem Spätsommer 1745 brannte in England mal wieder die Luft. Im zweiten der sogenannten jakobitischen Aufstände unternahmen die Nachkommen und Anhänger des früheren, 1688 entmachteten Königs von England und Schottland, Jakob II., einen erneuten Versuch, den amtierenden Throninhaber zu stürzen und die Herrschaft über die Krone zurückzuerobern. Gut acht Monate schwankte London zwischen Patriotismus und Panik, ehe das königliche Heer unter Führung des Herzogs von Cumberland im April 1746 die endgültige Niederschlagung der Revolte vermelden konnte. Angesteckt von der allgemeinen Hochstimmung im Volk sah sich Georg Friedrich Händel, der nach wie vor prominenteste, wenngleich vielfach befeindete Musenkönig des Landes, zu einer Art oratorischer Siegesfeier für King George II. veranlasst – samt politischer Botschaft und musikalischer Innovation.

Sein Plot: die Geschichte um Judas Makkabäus, den jüdischen Freiheitskämpfer aus dem zweiten vorchristlichen Jahrhundert. Sein gestalterisches Rezept: eine Musik von nie gehörter Raffinesse, mitreißender Spannung und dramatischer Verve. Sein künstlerischer Ertrag: Covent Garden im Ausnahmezustand und ein Triumphzug ohnegleichen.

Mehr als fünfzig Aufführungen in London wie quer durch das Inselreich – von Dublin bis Edinburgh, von Oxford bis Bath – machten aus Judas Maccabaeus und seinen berühmten Chorsätzen schon zu Händels Lebzeiten wahre Evergreens. Nach dem umjubelten Messiah zu Neujahr 2020 nun also ein weiterer Meilenstein im ebenso traditionsreichen wie umfassenden Händel-Repertoire des RIAS Kammerchor und der Akadmie für Alte Musik Berlin.

Philharmonie | Großer Saal
Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin
Germany